Corporate Social Responsibility (CSR): Strategie, Implementierung und Kommunikation aus einer Hand

Köln, 18. August 2014. Seit Anfang 2012 gibt es sichtbar-nachhaltig.de als Initiative der Hansen Kommunikation Collier GmbH. Ab sofort kooperiert das Kölner Unternehmen mit dem Netzwerk Nachhaltigkeit, einem Zusammenschluss von Experten rund um das Thema Nachhaltigkeit. Gemeinsam bieten die CSR-Experten ihr Know-how in den Bereichen Kommunikation, Produktionsoptimierung, Reporting u.a. mittelständischen Unternehmen an, damit diese das Thema Nachhaltigkeit professionell angehen können und davon profitieren - wirtschaftlich und imagemäßig.

"Nachhaltigkeit ist längst zu einem wichtigen Thema für alle Unternehmen geworden - und der richtige Umgang mit dem Thema und allen seinen Facetten kann Unternehmen Wettbewerbsvorteile sichern. Während Konzerne gut auf die anstehenden gesetzlichen Veränderungen vorbereitet sind und das Thema als Wettbewerbsfaktor nutzen, gibt es bei mittelständischen Unternehmen noch viel brachliegendes Potenzial. Oft fühlen sich Unternehmen überfordert, weil sie intern nicht über die nötigen Kapazitäten verfügen, um sich dem Thema angemessen zu widmen", so Dr. Wiswe von netzwerk nachhaltigkeit GbR, Hamburg.

Wir sind Ihre Nachhaltigkeitsabteilung

Dem Mittelstand alle notwendigen Unterstützungen zu geben, um die Wettbewerbsfähigkeit mit Hilfe nachhaltiger Unternehmensführung und der professionellen Kommunikation darüber zu nutzen, ist Ziel von sichtbar-nachhaltig.de. Dabei können die Experten des Netzwerks rund um Gabriele Collier und Dr. Detlef Wiswe alle CSR-relevanten Aufgaben für ihre Kunden übernehmen. Vorteil für die Unternehmen: Sie sparen sich auf diese Weise den Aufwand für den Aufbau einer eigenen, kostspieligen CSR-Abteilung.

Von der Ist-Analyse über eine individuelle Strategieentwicklung bis hin zur Umsetzung sowie deren interne wie externe Kommunikation: Die Experten von sichtbar-nachhaltig.de machen das für ihre Kunden – nachhaltig und effizient zugleich. "Es ist schade, dass Nachhaltigkeit von vielen Unternehmen immer noch auf Umweltfaktoren reduziert und als Belastung empfunden wird. Indem Nachhaltigkeit dazu beiträgt, Mitarbeiter sowie Kunden zu gewinnen und langfristig ans Unternehmen zu binden, wird dieser Aspekt zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor – und das mit einem vergleichsweise geringen Aufwand", weiß Gabriele Collier.

Für Unternehmen, die mit dem Thema Nachhaltigkeit noch nicht vertraut sind, haben die CSR-Experten von sichtbar-nachhaltig.de ein attraktives Einstiegsmodell entwickelt. Dabei steht am Anfang ein strukturiertes Interview mit der Unternehmensleitung, das sehr schnell erkennen lässt, wo das Unternehmen aktuell steht und welche Potenziale sich schnell nutzen lassen. Natürlich bieten wir am Ende unseren Kunden das ganze Leistungsspektrum im Bereich CSR, aber zunächst einmal gilt es, Unternehmen überhaupt zu motivieren, sich näher mit dem Thema Nachhaltigkeit zu befassen und Maßnahmen auf den Weg zu bringen, solange noch kein Druck seitens des Gesetzgebers besteht. Oft ist es auch so, dass es diffuse Ängste gibt oder aber gar nicht gesehen wird, welches Potenzial vorhanden ist. Denn gerade mittelständische Unternehmen sind strategisch viel langfristiger ausgerichtet als Konzerne und können deshalb das Thema Nachhaltigkeit schnell zu ihrem Vorteil nutzen," berichtet Thomas Kleinschnittger aus seiner langjährigen Praxis in der Beratung.

Unser Service für Sie

  • Ist-Analyse
  • Strategieentwicklung
  • Kommunikationskonzept intern wie extern
  • Umsetzung
  • Betreuung

Wir bieten Ihnen insbesondere:

  • Nachhaltigkeits-Portfolio individuell auf die Firmen-Situation abgestimmt: Materialitäts-Portfolio, Strategie, KPIs, Managementsysteme, Prozessgestaltung, Überprüfung und Anpassung
  • Übernahme von permanenten Nachhaltigkeits-Aufgaben: Data Management, Scorecards, Reporting-Systeme
  • Nachhaltige Zukunftskonzepte für Produkte, Rohstoffe, Produktion (Energie, Wasser, Abfälle...), Supply Chain speziell Lieferanten, Vertrieb, Logistik
  • Nachhaltige Konzepte zur bankenunabhängigen Finanzierung und öffentlichen Förderung
  • Umfassende Kommunikation intern und extern, individuelle Berücksichtigung der wichtigen Stakeholder, Veranstaltungen für besondere Stakeholder-Gruppen, Nachhaltigkeitsberichte
  • Workshops und Inhouse-Seminare
  • Verbands- und Lobby-Arbeit

Pressekontakt

Gabriele Collier
0221 / 97 30 69-13
gabriele.collier@sichtbar-nachhaltig.de